Jazzlog 11/2015

November 6, 2015 § Hinterlasse einen Kommentar

Ibrahim Maalouf legt gleich zwei neue Alben vor. Red & Black Light ist ein solides Fusionalbum, das mich aber nicht wirklich in Ekstase versetzt. Kalthoum ist kammermusikalischer Jazz vom Feinsten.

Auch Ingrid Laubrock wirft zwei Alben auf den Markt. Ubatuba erscheint unter ihrem Namen, Roulette of the Cradle als Ingrid Laubrock Anti-House. Im Stil unterscheiden sich beide kaum. Beide sind schwer verdaulich.

Auch Everyday Mythology von Loomings gehört in die Kategorie „interessant“. Allerdings spielen Loomings keinen Jazz. Es ist eine Mischung aus Gentle Giant, Frank Zappa und Neuer Musik.

Jun Miyake hingegen besinnt sich auf seine Wurzeln und groovt auf New York Underground Studio heftig. Ja, das ist wirklich Fusion. Allerdings wird das hohe Niveau des ersten Tracks nicht gehalten.

Das Thoneline Orchestra von Caroline Thone bringt auf seinem Debüt, Black & White Swan, moderne Orchestermusik mit klassischer Big-Band-Besetzung, die irgendwo zwischen Jazz und Neuer Musik pendelt. Anspruchsvoll und gut.

Mistura grooven auf ihrem unbenannten Album auf höchstem Niveau. David Helbock am Synthesizer und der großartige Peter Madsen am Piano mischen Stile und improvisieren frei ohne jemals den Groove zu verlieren. Groß!

Lothar Meid, Produzent, Gründungmitglied von Embryo und Teil von Amon Düül II, ist mit 73 gestorben.

Gestorben ist auch Soul-Produzent und Songschreiber Allen Toussaint.

Advertisements

Tagged:, , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Jazzlog 11/2015 auf Semantik und Übertragung.

Meta

%d Bloggern gefällt das: