Jazzlog #6 2013

Juni 29, 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Das Trio Elf hat seine erste Live-CD herausgebracht. Sie heißt Amsterdam und Soundtüftler Mario Sütel hatte das Trio auf der Bühne verstärkt (enja). Enja verzeichnet sie als Neuerscheinung und bietet den Online-Kauf an; laut der Bandwebsite wird sie erst im September veröffentlicht. Amazon und Google haben sie noch nicht im Sortiment.

Drummer und Perkussionist Trilok Gurtu zelebriert die Trompete und deren legendäre Helden auf Spellbound. Stücke von u.a. Miles Davis, Dizzy Gillespie und Don Cherry werden von Nils Petter Molvaer, Paolo Fresco, Ibrahim Maalouf und anderen interpretiert (allaboutjazz).

Eri Yamamoto steht mit mit ihrem Trio klar im Schatten von Hiromi, dabei ist sie mindestens genauso gut. Ein schönes Klaviertrio-Livealbum haben die Drei mit Firefly eingespielt (pop matters).

David Murray, der vielleicht beste lebende Tenor-Saxspieler, hat ein neues Album mit seinem Infinity Quartet aufgenommen. Vocal-Jazz hat man nun gerade nicht von dem Avantgarde-Helden erwartet. Und doch hat er es getan. Macy Gray und Gregory Porter hat er dazu an Bord genommen. Es heißt Be My Monster Love (allboutjazz).

Groove Armada haben ein Livealbum veröffentlicht. Es heißt Last Night in Brixton. Das Album wurde schon 2010 in der Brixton Academy aufgezeichnet, da Groove Armada seitdem wohl als aufgelöst gelten (bis zur Reunion jedenfalls). Wie nützlich ist ein Livealbum eines DJ-Projekts? (aureview)

Sigur Rós machen auf Kveikur das, was sie schon immer machen (pop matters).

Das New Yorker Kult-Label Italians Do It Better bringt einen weiteren Labelsampler heraus. Er heißt After Dark 2 (popmatters).

Am 29. Mai ist Mulgrew Miller gestorben – mit nur 57 Jahren.

Gestorben ist auch Devo-Drummer Alan Myers (laut.de).

Heavy Rotation

Swiss Jazz Orchestra – Lucidity

Ibrahim Maalouf – Wind

Smoove + Turrell – Antique Soul

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Jazzlog #6 2013 auf Semantik und Übertragung.

Meta

%d Bloggern gefällt das: